14.03.2024 07:48 Uhr - 14.03.2024 07:48 Uhr

Buchvorstellung

Am 14. März 2024 um 19.00 Uhr laden wir zur Buchvorstellung und zum Gespräch mit dem Autor Rainer Polzer – „Sag mir, wo du stehst! Erinnerungen an meine DDR“ in das GRENZHUS Schlagsdorf ein.

Viele Jahre war Rainer Polzer eine markante Stimme im NDR bei Radio MV. Im Ruhestand hat er seine Erinnerungen an das Leben in der DDR aufgeschrieben. Rainer Polzer wurde 1954 geboren und wuchs in einer Arbeiterfamilie auf. Er war in der FDJ-Singebewegung unterwegs, erlernte den Beruf eines Elektromonteurs, diente als Grenzoffizier auf Zeit und arbeitete anschließen beim DDR-Radio. Im Schweriner Sender erlebte er die Friedliche Revolution und die Grenzöffnung. Die Schwächen und Gebrechen der DDR erkannte er erst spät als „ureigen“. Im Buch gibt er Einblicke in sein DDR-Leben, erzählt besondere Erlebnisse und wie er heute zu dieser Vergangenheit steht. Durch seine Dienstzeit bei den DDR-Grenztruppen bekam er einen tiefen Einblick in den militärischen Alltag der DDR-Grenzsicherung und die Auswirkungen auf Soldaten und Zivilisten – eine wichtige Facette seines Lebens, die sicher im GRENZHUS größere Aufmerksamkeit finden wird.

Seine Erinnerungen sind im NWM-Verlag erschienen und können nach der Lesung gekauft werden.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Um eine Anmeldung unter Tel.: 038875/ 20326 oder per Email unter info@grenzhus.de wird gebeten.