03.10.2022 10:00 Uhr - 16.04.2023 17:00 Uhr

Wanderausstellung „Kunst trotz(t) Ausgrenzung“ Rostock

Wanderausstellung „Kunst trotz(t) Ausgrenzung“ in Rostock

Die Wanderausstellung der Diakonie Deutschland ist vom 3. Oktober 2022 bis 16. April 2023 in der Societät Rostock maritim zu sehen. Hier können Sie über 150 Exponate bestaunen, u.a. von renommierten Persönlichkeiten wie Günter Uecker, Joseph Beuys, Christo und Günter Grass. Viele Werke sind zum ersten Mal im Nordosten Deutschlands zu sehen, so auch das dreiteilige Nagelrelief „Dialog“ von Günter Uecker.

Die Werke der über 50 Künstler*innen unterschiedlicher kultureller Herkunft erteilen eine künstlerische Absage an Fremdenfeindlichkeit und Rechtspopulismus, an Ideologien von angeblicher Ungleichheit und Ungleichwertigkeit von Menschen.

Zur Ausstellung gibt es ein vielfältiges Begleitprogramm. Die aktuellen Termine entnehmen Sie bitte unserer Homepage: https://www.srm-hro.de

Wir haben täglich von Montag bis Sonntag 10-17 Uhr für Sie geöffnet.